Aufenthalt Parenthèse Vigneronne - Biodynamie für Laien

  • dsc-0167web-12306
  • dsc-0188web-12307
  • dsc-0175web-12308
  • 7255211462-98a2ab970e-o-12337
  • photo-klur-1-12338
dsc-0167web-12306dsc-0188web-12307dsc-0175web-123087255211462-98a2ab970e-o-12337photo-klur-1-12338

Präsentation

Beschreibung Die elsässischen Weinberge beheimaten zahlreiche Anhänger des umweltfreundlichen, naturnahen Weinbaus: Bei Ihrem Aufenthalt im Kaysersberger Tal „Vallée de Kaysersberg“ können Sie Ihre Kenntnisse über die Philosophie der Biodynamie vertiefen und perfektionieren.

Hierzu werden Sie beispielsweise in der familiären Weindomaine „Vignoble Klur“ in Katzenthal erwartet. Diese umfasst 7 Hektar große Anbauflächen, Weinkeller und landwirtschaftliche Gebäude (ökologische Bauweise). Die Tradition dieser Weindomaine in den Bereichen des Weinbaus und des Weins reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Francine und Clément KLUR erwarten Sie bereits…
In den Weinbergen geht die enge Beziehung von Anbaugebiet und Wein Hand in Hand mit der permanenten Pflege der Pflanzen und Böden wie auch der Berücksichtigung der Umwelt in einem weiteren Sinne einher. Hierbei spielen selbst die Planeten und der Kosmos eine wichtige Rolle.
Unsere Winzer, die sich aktiv für den biologischen Anbau und die Biodynamie engagieren, laden Sie dazu ein, die Grundlagen dieser Vorgehensweisen bei einer spielerischen Weinprobe zu entdecken…

Vertiefen Sie Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse über die elsässischen Edelweine „Grands Crus d’Alsace“ bei der Kostprobe 3 dieser außergewöhnlichen Weine, die Ihnen in einem der von uns ausgewählten Restaurants, in denen Sie köstliche Überraschungen erwarten, serviert werden… Der Chefkoch bereitet für die Gäste liebevoll zubereitete, saisonale Gerichte vor, die mit perfekt abgestimmten Edelweinen „Grands Crus“ der Winzer des Kaysersberger Tals „Vallée de Kaysersberg“ serviert werden.
Runden Sie dieses Erlebnis perfekt ab: Leihen Sie sich im Fremdenverkehrsamt ganz einfach ein Elektrofahrrad aus und erkunden Sie die zahlreichen, durch das Kaysersberger Tal „Vallée de Kaysersberg“ führenden Fahrradwege bei einem gemütlichen Fahrradausflug!
ProgrammBeispiel:
  • Weinprobe Parenthese Vigneronne «Biodynamie für Laien»
  • Abendessen (Dreigängige Menu mit Harmonie zwischen 3 Grands Crus Weine und Speisen)
  • Übernachtung in ein charmanten Hotel oder in ein Gästezimmer
  • Frühstück im Hotel oder im Gästezimmer
Wir liebenFrancine und Clément KLUR haben sich aktiv für den biologischen Anbau und die Biodynamie entschieden. Sie bieten ihren Besuchern verschiedene Erläuterungen über die Grundsätze dieser Anbauart - bei einer spielerisch-interessanten Weinprobe…
GültigkeitperiodenGanzjährig buchbar, unter Vorbehalt Verfügbarkeit.
  • Picto avis d'expert :
    • Sandra
  • Unserer Expertemeinung :
    • Francine Klur, votre hôte, n’a pas son pareil pour vous expliquer la biodynamie ! Dès le printemps et durant tout l’été, gardez-vous un peu de temps pour déguster une terrine accompagné d’un bon verre de vin au bistrot le Katz’ situé au domaine.
  • Avis d'expert rédigé par :
    • Sandra G.

Meinung

Noten auf der Website:
3
/ 4
  (1  Meinung)
Auf der Website hinterlassene Meinungen:
17h59
Note:
3
/ 4
Entspricht der Beschreibung
Unterkunft
Verpflegung (Frühstück, Essen)
Besichtigungen / Aktivitäten
Empfang während Ihres Aufenthaltes
Preis-Leistungsverhältnis
Meinungen nach Profil

Preise

Im Preis inbegriffenInbegriffen:
  • 1 Abendessen (Dreigängige Menu mit Harmonie zwischen 3 Grands Crus Weine und Speisen)
  • 1 Nacht in ein charmanten Hotel oder Gästezimmer
  • Das Frühstück
  • Die Weinprobe «Biodynamie für Laien » (Dauer : 1 bis 1 Stunde 30)
  • Der Buchung Service
Nicht im Preis inbegriffenNicht inbegriffen:
  • Der Transport
  • Die Getränke die nicht in dem Aufenthalt erwähnt sind
  • Die persönliche Ausgaben
  • Die Kurtaxe vor Ort zu bezahlen
     
  • Preis ab :
    • 130 € pro Person
Name, Anschrift und Telefonnummer
La Parenthèse Vigneronne "La biodynamie pour les nuls"
mail / nachricht
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
:
:
:
:
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.